Kugelberg - WEINWURMs Neuigkeiten - WEINWURMs

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

That rocks! - Decanter Silber

WEINWURMs
Herausgegeben von in Auszeichnungen ·
Tags: CharmanterChardonnayGrünerVeltlinerKugelbergMeinviertelWeinviertelDACHommageZweigeltGlücksmomentZweigelt
Unser Charmanter Chardonnay Ried Schilling 2018 und unser Kugelberg Grüner Veltliner Ried Kugelberg 2018 haben bei den DWWA (Decanter World Wine Awards) 2019 eine der begehrten Silber Medaillen abgeräumt – und das mit 90 Punkten!

Elegant nose reminiscent of pears, green apples and ripe apricots. On the palate, the aromas are balanced with elegant acidity and a good length.“ – so die Beschreibung der Expertenjury für unseren Chardonnay.

Opulent and rich with aromas of apricots, candied orange peel, honeysuckle and peach. Good weight on the palate with fresh acidity balancing out the rich flavours. Textural with a savoury finish.“ – so fiel die großartige Bewertung der Experten für unseren Kugelberg aus.

5 Weine haben wir eingereicht -  5 Weine wurden prämiert. Denn auch unser Meinviertel WEINVIERTEL DAC Grüner Veltliner 2018, Glücksmoment ZWEIGELT Ried Schilling 2017 und der Hommage ZWEIGELT Reserve 2017 wurden ausgezeichnet. Mit Bronze. Was angesichts der sehr strengen Beurteilung ein wirklich gutes Ergebnis ist.

Die World Wine Awards des britischen Magazins Decanter sind eine der wichtigsten und angesehensten Wein-Wettbewerbe weltweit. Die Verkoster sind bekannte Sommeliers und Masters of Wine – 280 insgesamt, die bis zu 16.000 Weine aus der ganzen Welt blind verkosten.

Unter allen teilnehmenden österreichischen Winzern wurden heuer nur 91 Silbermedaillien und 6 Goldmedaillien vergeben. We are proud to be part of it!


SALON Bundessieger 2019

WEINWURMs
Herausgegeben von in Auszeichnungen ·
Tags: SALONGrünerVeltlinerFUNdamentKugelberg
 
FUNdament - ein Wein mit Spaß- und Genußfaktor wird Salonsieger!

 


 
Unser FUNdament Grüner Veltliner 2018 ist SALON Bundessieger 2019! Er ist somit der beste Grüne Veltliner in der Kategorie `Grüner Veltliner klassisch´. Das freut uns Weinviertler natürlich besonders, ist es doch unsere Paradesorte. Kaum ein Winzer im Weinviertel hat nicht mindestens einen Grünen Veltliner im Angebot. Wir haben vier. Und davon ist noch einer SALONwein geworden. Unser Kugelberg 2018 ist einer von nur 270 Salonweinen in diesem Jahr.

"Und das auch noch bei so einem schwierigen Jahrgang! ..." Das Jahr 2018, es war heiss wie noch nie, vor allem um die Säure musste Georg Weinwurm regelrecht kämpfen. Es hat sich gelohnt!

Wir waren bereits im Jahr 2011 SALON Bundessieger. Damals mit unserem Zweigelt Reserve 2009. Was der Grüne Veltliner bei den Weißweinen ist, ist der Zweigelt bei den Rotweinen. Die wichtigste Weinsorte bei den Rotweinen in Österreich mit der größten Anbaufläche. Das macht uns schon sehr stolz! Mit diesen beiden Sorten SALON Bundessieger zu werden hat noch keiner geschafft.



Bis zum Sieg ist es ein langer Weg. Da sind erstmal einige Verkostungsrunden in Niederösterreich zu bestehen. Maximal 188 Weine aus rund 6.000 schaffen es von der Landesprämierung weiter zur SALON-Finalverkostung. Dann werden die besten 3-5 Weine jeder Kategorie erneut verkostet und der Sieger ermittelt.






Großes Gold strahlt vom Kugelberg

WEINWURMs
Herausgegeben von in Auszeichnungen ·
Tags: KugelbergSpitzbubMeinviertelCharmanterWelschrieslingWeinviertelDACChardonnayGrünerVeltliner
Der Kugelberg bei uns in Dobermannsdorf strahlt in Großem Gold. Doch keine Angst, es blendet nicht. Im Gegenteil, es ist ganz ehrlich. Was dort so leuchtet, ist nämlich der ehrliche GRÜNE VELTLINER Ried Kugelberg.

Er hat nach der Aufnahme in den SALON dieses Jahr nun auch Großes Gold bei der Valtice Weinmesse erhalten. Mit 91 Punkten der zweitbeste Grüne Veltliner in Tschechiens Weinhauptstaddt - das ist schon was! Gerade deshalb, weil die Valtice Weinmesse in der Tschechischen Republik wie Wimbledon im Tennis ist.

Und weil unser Winzer Georg Weinwurm damit beweist, dass er auch in so heißen Jahren wie 2018 weiß, was der Grüne Veltliner braucht. Mag diese Sorte doch Hitze ganz und gar nicht.

Aber nicht nur der Grüne Veltliner von der Ried Kugelberg brilliert bei unseren Nachbarn. Die Goldmedaille erhalten WEINWURMs Spitzbub WELSCHRIESLING Ried Schilling 2018, Charmanter CHARDONNAY Ried Schilling 2018 und erneut ein Veltliner, Meinviertel WEINVIERTEL DAC Grüner Veltliner 2018.
WEINWURMs beste Sortenvielfalt eben!


AWC VIENNA 2018

WEINWURMs
WEINWURMs Charmanter CHARDONNAY Ried Schilling 2017 erhielt nicht nur die begehrte AWC Goldmedaille, sondern konnte sich auch als Finalist durchsetzen.

Mit 91,5 Punkten wurde unser Wein zum 7. Besten Chardonnay National und zum 15. Besten im internationalen Vergleich gewählt – und das, bei einer Konkurrenz von insgesamt 12.400 eingereichten Weinen von 1700 Produzenten aus insgesamt 39 Ländern.



Für jene, die es genau wissen wollen…
Die AWC Vienna 2018 behauptete ihren Rang als größte offiziell anerkannte Weinbewertung der Welt mit imponierenden Teilnehmerzahlen:
12.402 WEINE von 1716 PRODUZENTEN aus 39 LÄNDERN
wurden bei dieser Blindverkostung von 400 geprüften Kostern in Kommissionen bewertet, und in der zweiten Runde mussten dann die bestbewerteten Weine jeder Kategorie noch einmal in einer anonymen Parallelverkostung gegeneinander antreten, um die Sortensieger zu ermitteln.


NEU:
Die AWC Whitebook App – Finden Sie unsere, bei der AWC Vienna bewerteten, Weine auf der Whitebook App und bewerten Sie selbst jeden verkosteten Wein.
 
Kostenlos zum Downloaden unter www.awc-vienna.at






MUNDUS VINI - Silbermedaille für Kugelberg

WEINWURMs
Herausgegeben von in Auszeichnungen ·
Tags: KugelbergGrünerVeltlinerMundusViniSilber
Eine Silbermedaille hat unser Kugelberg GRÜNER VELTLINER Ried Kugelberg 2017 beim 23. Großen Internationalen Weinpreis MUNDUS VINI erhalten. Das Reglement ist sehr streng, die Medaillen-Vergabe ist auf maximal 40 Prozent beschränkt. Wir freuen uns über diese Auszeichnung!

MUNDUS VINI wurde vor siebzehn Jahren ins Leben gerufen und zählte von Beginn an zu den bedeutendsten Weinwettbewerben der Welt. Wie wichtig dieser Wettbewerb mittlerweile in Deutschland und auch in der ganzen Welt geworden ist, belegen die über 10.000 angestellten Weine pro Jahr. Diese werden in Anlehnung an das internationale 100-Punkte-Schema der internationalen Organisation für Rebe und Wein (OIV) bewertet. Der Weinpreis wird im Frühjahr und Spätsommer durchgeführt.


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü