WEINWURMs Neuigkeiten - WEINWURMs

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kangaroos in Austria. Zweigelt in Australia.

DIE WEINWURMs
Herausgegeben von in Aktuelles ·
Tags: ZweigeltGlücksmomentSyrahAbendrot
Von wegen "No kangaroos in Austria". Gibt es doch auch Zweigelts in Australien. Und zwar Zweigelt von den Edelreißern aus Georg Weinwurms Weingärten.

Aber der Reihe nach. Georg Weinwurms Wanderjahre führten ihn einst nach Australien zum Familienweingut Andrew Peace. Die Lehre ging vorüber, die Freundschaft blieb bestehen. Jährliche Besuche festigen seither die Beziehung der Winzerfamilien aus Austria und Australia.

Was Georg außer der Freundschaft aus Australien mitnahm, war der Syrah. Was Andrew Peace aus Österreich mitnahm, war der Zweigelt.
Nach einigen Jahren strengster Quarantäne in Australien, wurden diese Edelreißer letzendlich vinifiziert. Auch ein gemeinsamer Vertriebspartner war schnell gefunden. Und so können Weinliebhaber in Australien nun den waschechten österreichischen Zweigelt Glücksmoment im Paket mit Andrews australischem Zweigelt erwerben.
Denn wenn es sehr wohl Kangaroos in Austria gibt, dann soll es auch Zweigelt in Australien geben.


Finalist unter der Grüner Veltliner-Elite

DIE WEINWURMs
Herausgegeben von in Auszeichnungen ·
Tags: GrünerVeltlinerFUNdamentFinalistNÖWein
Die NÖ Landesweinprämierung ist gerade in der Kategorie Grüner Veltliner eine großer Herausforderung. Denn die Elite des Grünen Veltliners weltweit wächst in Niederösterreich.

WEINWURMs FUNdament Grüner Veltliner 2018 Finalist mehrerer strenger Verkostungsrunden dieser Elite. Das macht unseren FUNdament zur absoluten Spitze unter den ohnehin Besten der Welt. Übrigens war in den letzten drei Jahren immer einer unserer Grüner Veltliner Finalist der NÖ Landesweinprämierung. Verpassen Sie keine Verkostungsmöglichkeit!


100% im Heimspiel

DIE WEINWURMs
Sechs Weine haben wir eingereicht. Sechs Goldmedaillen haben wir zurückbekommen.
Die Poysdorfer Weinparade ist die größte Reginalweinkost. Die Weinbauverbände aus den Bezirken Mistelbach, Gänserndorf und Korneuburg und sogar aus der Tschechischen Republik und der Slowakei entsenden ihre besten Weine nach Poysdorf, um sie dort von einer geprüften Expertenjury beurteilen zu lassen.

Diese 100-prozentige Bestätigung für die Qualität unserer Sortenvielfalt macht besonders im Heimspiel große Freude!

Die Goldmedaillengewinner:


Großes Gold strahlt vom Kugelberg

DIE WEINWURMs
Herausgegeben von in Auszeichnungen ·
Tags: KugelbergSpitzbubMeinviertelCharmanterWelschrieslingWeinviertelDACChardonnayGrünerVeltliner
Der Kugelberg bei uns in Dobermannsdorf strahlt in Großem Gold. Doch keine Angst, es blendet nicht. Im Gegenteil, es ist ganz ehrlich. Was dort so leuchtet, ist nämlich der ehrliche GRÜNE VELTLINER Ried Kugelberg.

Er hat nach der Aufnahme in den SALON dieses Jahr nun auch Großes Gold bei der Valtice Weinmesse erhalten. Mit 91 Punkten der zweitbeste Grüne Veltliner in Tschechiens Weinhauptstaddt - das ist schon was! Gerade deshalb, weil die Valtice Weinmesse in der Tschechischen Republik wie Wimbledon im Tennis ist.

Und weil unser Winzer Georg Weinwurm damit beweist, dass er auch in so heißen Jahren wie 2018 weiß, was der Grüne Veltliner braucht. Mag diese Sorte doch Hitze ganz und gar nicht.

Aber nicht nur der Grüne Veltliner von der Ried Kugelberg brilliert bei unseren Nachbarn. Die Goldmedaille erhalten WEINWURMs Spitzbub WELSCHRIESLING Ried Schilling 2018, Charmanter CHARDONNAY Ried Schilling 2018 und erneut ein Veltliner, Meinviertel WEINVIERTEL DAC Grüner Veltliner 2018.
WEINWURMs beste Sortenvielfalt eben!


M wie Mehr. Mehr Muskateller. Jahrgang 2023.

DIE WEINWURMs
Herausgegeben von in Aktuelles ·
Tags: RoterMuskateller
M wie Mehr. Mehr Muskateller. Jahrgang 2023.

Ihr habt es ja so gewollt. Aber wir doch auch. Wir setzen einen zusätzlichen Weingarten für den Roten Muskateller aus. Er ist eben eine ganz besondere Sorte, von der wir alle gerne mehr haben. Und weil wir WEINWURMs uns sowieso der Sortenvielfalt verschrieben haben, machen wirs umso lieber.

Intensive Jahre liegen vor uns. So ein junger Weingarten will gehegt und gepflegt werden. Aber als Eltern kleiner Kinder sind wir das gewohnt. Ruhe und Schlaf sind etwas für Anfänger. Deshalb wisssen wir jetzt schon ganz bestimmt: 2023 wird ein großer Jahrgang! Muss einfach. Denn dann wird die erste Ernte sein, die Jungfernlese. Wer dabei sein will, kann sich jetzt schon anmelden. Fleißige Hände sind an diesem freudigen Tag herzlich willkommen!


Hommage, Abendrot und Herzblut: Wenn schon Rotwein, dann schon Weinwurm

DIE WEINWURMs
Herausgegeben von in Aktuelles ·
Tags: falstaffHommageZweigeltZweigeltAbendrotHerzblutMerlotSyrah
Ein Weinviertler lebt nicht vom Veltliner allein. Aber Rotweine auf demselben Qualitätsniveau zu vinifizieren, das ist Weinwurms großer Stolz.

Jüngst im Falstaff Rotwein Guide prämiert, hat vor allem unser Hommage ZWEIGELT Reserve 2015 brilliert. Bewertet mit 91 Punkten, beschreibt Peter Moser unseren ehemaligen Zweigelt Reserve mit „einladender Beerenfrucht“, fährt fort mit „mineralisch im Finale“ und schließt mit „facettenreicher Speisebegleiter“.

Als ob das nicht genug Grund für Freudenjauchzer wäre, sei nebenbei erwähnt, dass dieser Zweigelt nur in den allerbesten Jahrgängen vinifiziert wird und jeder von ihnen bislang Profis überzeugte und Genießer erfreute.
Ein kurzer Streifzug sei hier platziert: 90 Punkte bei IWC Chicago im Jahr 2006, Salonsieger in der Kategorie Zweigelt war der Jahrgang 2009, Jahrgang 2011 wiederum im Salon Österreich Wein gelistet und bei Mundus Vini mit 92,6 Punkten als Bester Österreichischer Rotwein in Deutschland deklariert, Jahrgang 2012 dann Premium Gold Prague Wine Challenge und IWC Tasting Chicago Gold und nun der 2015 mit 91 Punkten bei Falstaff, Gold in Frankfurt bei der International Trophy und von Jancis Robinson so kommentiert: „Deliciously fresh and one of the most food friendly wines I have had this year.“
Kurzum: Weinwurms Hommage an die Sorte Zweigelt.

Nun läge es uns fern, von unserer Sortenvielfalt zu frohlocken, hätten wir nur einen einzigen tollen Rotwein im Talon. Vielmehr sind es derer drei. Mindestens. Denn Abendrot SYRAH Ried Schilling 2016, eine Sorte, die Georg Weinwurm bei seinem Praktikum in Australien in ihren Bann gezogen hat, und Herzblut MERLOT Ried Schilling 2016 sind Herrn Moser beide 90 Punkte und außerdem eine Best-Buy-Empfehlungen wert.

Der Merlot ist seit Anfang der 1990er Jahre im Sortiment. Mittlerweile hinter dem Zweigelt unsere zweitwichtigste Rotweinsorte. Den Syrah haben wir Anfang 2000 gepflanzt. Ein Jahr lang lagert er in 220 l französischen gebrauchten Barriquefässern.
 
Seltne Sorten in Österreich, seltener im Weinviertel und noch seltener mit derart hohen Bewertungen international anerkannter Experten - das macht Freude! Und unseren beiden Exoten wird sogar noch Größeres zugetraut, denn laut Moser sind sie bislang „gut antrinkbar“. Was dann in ein, zwei oder drei Jahren?
Deshalb Weinwurms geheimer Tipp: Holen Sie sich jetzt schon Ihren Vorrat an australischem Abendrot und Georg Weinwurms persönlichem Herzblut.

Schließlich soll der vierte Glücksmoment nicht unerwähnt bleiben. Ebenfalls im Sehr-Gut-Bereich mit 89 Punkten findet sich der Glücksmoment ZWEIGELT Ried Schilling 2017. Bitterschokolade, Kräuterwürze, Kirsche, Frische und eine klitzekleine Prise Salz entdeckt Peter Moser in diesem Zweigelt.

Nun war es beim diesjährigen Grünen Veltliner Grand Prix schon eine Riesen Freude, großartige Bewertungen zu erhalten. Aber jetzt auch dasselbe mit unseren Rotweinen zeigt uns dann doch, dass Weinwurms Sortenvielfalt zu den besten des Landes zählt.




AWC VIENNA 2018

DIE WEINWURMs
WEINWURMs Charmanter CHARDONNAY Ried Schilling 2017 erhielt nicht nur die begehrte AWC Goldmedaille, sondern konnte sich auch als Finalist durchsetzen.

Mit 91,5 Punkten wurde unser Wein zum 7. Besten Chardonnay National und zum 15. Besten im internationalen Vergleich gewählt – und das, bei einer Konkurrenz von insgesamt 12.400 eingereichten Weinen von 1700 Produzenten aus insgesamt 39 Ländern.



Für jene, die es genau wissen wollen…
Die AWC Vienna 2018 behauptete ihren Rang als größte offiziell anerkannte Weinbewertung der Welt mit imponierenden Teilnehmerzahlen:
12.402 WEINE von 1716 PRODUZENTEN aus 39 LÄNDERN
wurden bei dieser Blindverkostung von 400 geprüften Kostern in Kommissionen bewertet, und in der zweiten Runde mussten dann die bestbewerteten Weine jeder Kategorie noch einmal in einer anonymen Parallelverkostung gegeneinander antreten, um die Sortensieger zu ermitteln.


NEU:
Die AWC Whitebook App – Finden Sie unsere, bei der AWC Vienna bewerteten, Weine auf der Whitebook App und bewerten Sie selbst jeden verkosteten Wein.
 
Kostenlos zum Downloaden unter www.awc-vienna.at






MUNDUS VINI - Silbermedaille für Kugelberg

DIE WEINWURMs
Herausgegeben von in Auszeichnungen ·
Tags: KugelbergGrünerVeltlinerMundusViniSilber
Eine Silbermedaille hat unser Kugelberg GRÜNER VELTLINER Ried Kugelberg 2017 beim 23. Großen Internationalen Weinpreis MUNDUS VINI erhalten. Das Reglement ist sehr streng, die Medaillen-Vergabe ist auf maximal 40 Prozent beschränkt. Wir freuen uns über diese Auszeichnung!

MUNDUS VINI wurde vor siebzehn Jahren ins Leben gerufen und zählte von Beginn an zu den bedeutendsten Weinwettbewerben der Welt. Wie wichtig dieser Wettbewerb mittlerweile in Deutschland und auch in der ganzen Welt geworden ist, belegen die über 10.000 angestellten Weine pro Jahr. Diese werden in Anlehnung an das internationale 100-Punkte-Schema der internationalen Organisation für Rebe und Wein (OIV) bewertet. Der Weinpreis wird im Frühjahr und Spätsommer durchgeführt.


GOLD und SILBER bei der CWSA

DIE WEINWURMs
Herausgegeben von in Auszeichnungen ·
Tags: HommageZweigeltZweigeltZweigeltHommageWeissburgunderWeissburgunderAusbruchChardonnayCharmanter
Die CWSA China Wine & Spirits Awards ist der größte Weinwettbewerb in China & Hong Kong. Weine aus über 50 Ländern der Welt werden zu dieser Blindverkostung eingesendet. Wir haben eine Gold- und zwei Silbermedaillen erhalten.




Diese Weine haben wir eingesendet:





Zweimal Bronze bei der International Wine Challenge

DIE WEINWURMs
Herausgegeben von in Auszeichnungen ·
Tags: IWCWeinviertelDACWeissburgunderGrünerVeltlinerLiebkindMeinviertelHommageZweigelt
National gesehen, ist unser Meinviertel WEINVIERTEL DAC Grüner Veltliner 2017 einer der Besten im Land, sagt der Salon Österreich Wein.
Regional gesehen, ist unser Meinviertel WEINVIERTEL DAC Grüner Veltliner 2017 einer der Besten im Gebiet, sagt die NÖ Wein sowie die Poysdorfer Weinparade.
Sich hier unter 1000den Spitzenweinen durchzusetzen, ist schon großartig. Aber international gesehen, ist die Konkurrenz noch größer, noch vielfältiger. Zwei Bronzemedaillen bei der International Wine Challenge sind deshalb eine schöne Bestätigung, dass ebenso England unseren Meinviertel WEINVIERTEL DAC Grüner Veltliner 2017 und Liebkind WEISSBURGUNDER Ried Schilling 2017 im weltweiten Spitzenfeld sieht. Dabei gehört auch unser Hommage ZWEIGELT Reserve 2015 zu den empfohlenen Weinen der IWC.

Die International Wine Challenge ist eine der größten Weinprämierungen weltweit. Und eine der anerkanntesten und gewichtigsten. Drei Verkostungsetappen mit jeweils mindestens 10 ausgebildeten Verkostern muss ein Wein bestehen, um zu seiner Medaille zu kommen. Jahrgang, Region und Rebsorte werden dabei berücksichtigt, ansonsten sind die Verkostungen absolut blind. So gesehen, eine große Ehre, nicht nur national und regional zu den Besten zu zählen, sondern genauso im international Vergleich zu den top Weinen zu zählen.




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü